Portabel Betrieb.


Ich bin sowohl Portabel als auch Standmobil qrv. Auf dem Band hänge ich hinter dem Rufzeichen solange /m an, wie es mir möglich ist mit dem Auto samt montierter Antenne - wenn auch ganz langsam - zu fahren. Meine Antennen sind alle Eigenbau.

QRV als /p mit HB1B von YouKits und 10m Draht Antenne


QRV als /p mit dem TS-480hx und kleiner 40m Antenne


Portables Quadelement für Mehrbandbetrieb mit einem Tuner


Portabler Vertikal Dipol für Mehrbandbetrieb mit einen Tuner


QRV als /m mit Trap-Vertikal für 20m und 17m


Antennenvergleich Outbacker Outreach gegen Portablen Vertikal Dipol


Antennenvergleich Outbacker Outreach gegen meine Mobilantenne


QRV als EA6/DL3MCO/p mit dem 20m TRX SST-20


QRV als /p mit dem 20m TRX Spatz sowie einem Vertikal Dipol


QRV als /m mit Full Size 20m Vertikal


QRV als /p mit FT-817 und kleiner Antenne. Da kam keine Freude auf.


QRV als /p mit einem Dipol aus zwei DV-27 Strahlern mit Verlängerungen (hier für 20m)


QRV als /p mit dem K2 und einer Vertikal an der Anhängerkupplung montiert


Zurück zur Startseite